Countries/Regions:

Jetzt bestellen

Warum es überlegen ist

Entdecken Sie die Wissenschaft hinter dem besten Produkt gegen Haarausfall auf dem Markt

Sehen Sie Caboki in Aktion in unseren Videos und es wird Ihnen wie Magie erscheinen. Aber Cabokis Wirksamkeit und Überlegenheit basieren fest auf wissenschaftlicher Grundlage

Betrachten wir die drei wichtigsten Probleme, auf die Sie stoßen, wenn Sie normale Haarausfallprodukte, die auf dem Markt verfügbar sind, verwenden. Wir zeigen Ihnen, wie Caboki dessen Probleme in Vorteile für Sie verwandeln kann.

Problem eins: Brüchige Deckung

Wenn Sie ein normales Haarverdichtungsprodukt auf dem Massenmarkt verwendet haben, sind Sie mit diesem Problem vertraut: Sie gehen nach draußen in den Wind, der Regen erwischt Sie, oder legen einfach nur Ihren Kopf auf die Couch oder ein Kissen. Was passiert? Die nervtötende, glänzend kahle Stelle zeigt sich erneut.

Das ist der Grund, warum viele der Produkte durchfielen. Sie konnten einfach nicht halten, was Sie versprachen.

Um dieses Problem zu "lösen", haben die Instruktionen dazu geraten, dass Sie ihren speziell angefertigten Spray (im Wesentlichen einen Klebstoff) kaufen, um das Produkt zu "fixieren". Aber der aufgesprühte Kleber konnte nicht wirklich das Problem lösen - es ist im besten Fall eine Mickey Mouse Klebeband Lösung. Und noch schlimmer ist, dass aufsprühbarer Kleber Ihr Haar steif, klebrig und völlig unnatürlich wirken lässt.

Die Ursache dieses Problems ist ganz einfach: die natürliche Bindekraft zwischen den Produkten und Ihrem Haar ist sehr schwach.

Wie Caboki das Problem an der Wurzel packt

Wussten Sie, dass gewöhnliche Haarverdichtungsprodukte meist aus Wolle (Schafswolle, die als "Keratinfaser" vermarktet wird) produziert werden? Im ersten Blick scheint Wolle eine logische Wahl zu sein. Immerhin ist Wolle eine Form von Haar.

Und es ist überall erhältlich.

Aber hier ist das Problem: In einer Hinsicht ist Wolle dem menschlichen Haar ZU ähnlich.

Haben Sie sich jemals einen Wollpullover über den Kopf gezogen mitten im Winter und festgestellt, dass Ihre Haare steil nach oben stehen und widerspenstig sind wie die Frisur von Einstein? Dann kennen Sie die Gesetze der Anziehung und Abstoßung: gleiche Ladungen stoßen sich ab und entgegengesetzte Ladungen ziehen sich an.

Sowohl Wolle als auch menschliches Haar tragen positive Ladungen, weshalb sie sich gegenseitig abstoßen, und das ist die Ursache des Problems.

Aber gewöhnliche Haarverdichtungsprodukte haben sich dazu entschlossen, diese essentielle Grundlagenforschung aus Gründen der Bequemlichkeit und Kosten zu ignorieren. Sie verwenden daher Wolle, die menschliches Haar - einfach den Gesetzen der Physik gehorchend - versucht, abzustoßen und das Produkt fällt daher leicht ab. Darum müssen Sie ihren speziell angefertigten Sprühkleber verwenden, um zu versuchen, dieses Problem zu überwinden.

Wir denken, es ist viel klüger, die Wissenschaft in unsere Arbeit miteinzubinden.

Wir nutzen die Gesetze der Physik zu Ihrem Vorteil durch einen Rohstoff namens Marokkanisches Gossypium herbaceum. Die Faser, die aus dieser Pflanze gewonnen wird, die fast identisch mit Ihrem Haar ist, hat eine negative Ladung, daher - wieder den Gesetzen der Physik gehorchend - will es sich an Ihr Haar binden (das positiv geladen ist).

Das Ergebnis ist eine 200% stärkere Bindung als bei Wollfasern. Kein schmutziger Sprühkleber ist erforderlich.

Why It's Superior

Problem zwei: Ein matter, lebloser Look

Es gibt zwei grundlegende Ansätze zur Beseitigung von kahlen Stellen oder dem Auftreten von Haarausfall:

1. Verdickung Ihrer vorhandenen Haare, um Ihr Haarvolumen zu erhöhen, sodass die Kopfhaut unsichtbar wird.

2. Das Färben der exponierten Kopfhaut, damit sie zu Ihrer Haarfarbe passt. Diese Technik versteckt die Kopfhaut in ausgedünnten Bereichen, aber vergrößert nicht das Haarvolumen.

Erfahrene Theater und Hollywood Visagisten werden Ihnen sagen, dass der erste Ansatz, das existente Haar zu verdicken, das natürlichste Aussehen verleiht. Der zweite Ansatz verbirgt natürlich die Kopfhaut, erzeugt aber einen dumpfen, unnatürlichen Look.

Und die schwache elektrische Bindung zwischen Wollfasern und menschlichem Haar, die wir gerade weiter oben beschrieben haben? Nun, diese bewirkt ein sekundäres Problem.

Da die Wollfasern dazu neigen, elektrisch vom menschlichen Haar abgestoßen zu werden, werden die meisten der Produkte nach unten auf die Kopfhaut fallen, nachdem sie aufgetragen werden, anstatt sich an das vorhandene Haar zu binden. Wenn Sie also normale Haarverdichtungsprodukte verwenden, dann werden Sie, anstatt Ihr Haar zu verdicken, vielmehr einen Großteil vom angewendeten Produkt zum Färben Ihrer Kopfhaut verwenden (der zweite Ansatz, wie oben erwähnt).

Denken Sie, dass Ihnen im Endeffekt eine Spritzlackierung Ihrer Kopfhaut ein glänzendes, natürliches Aussehen verleihen wird? Natürlich nicht. Ihr Haar wird stumpf und leblos wirken.

Aber da Caboki sich an Ihr Haar sicher bindet, da wir mit der Wissenschaft anstatt gegen sie arbeiten, wird Caboki Ihre Haarschäfte verdicken und Ihr Haarvolumen erhöhen. Das verleiht Ihnen eine vollere, natürlich aussehende Haarpracht, nicht eine besprühte Kopfhaut.

Problem drei: Unbequemlichkeit

Gewöhnliche Produkte für Haarausfall auf dem Massenmarkt sind voll mit synthetischen Chemikalien: Farbstoffe, künstliche Konservierungsmittel und Füllstoffe. Und wie wir festgestellt haben, benutzen sie Tierfelle, wie Wolle, als die Quelle ihrer Fasern.

All diese Chemikalien, die in Labors entwickelt wurden, können vielleicht billig produziert werden. Aber wie oben diskutiert, haben sie nicht sehr gut funktioniert. Und noch schlimmer, sie können dazu führen, dass Sie noch mehr Unbehagen empfinden, als durch die Enttäuschung die Sie fühlen, wenn Sie in den Spiegel schauen.

Viele Nutzer dieser Produkte berichten über Probleme mit Juckreiz und Hautausschlägen.

Im Gegensatz dazu verwendet Caboki komplett natürliche Zutaten: pflanzliche Fasern und natürliche, mineralische Farbstoffe. Und unsere Formel wurde zur Registrierung bei der FDA (Nummer F1091011) akzeptiert.

Triboelectric-Series

Ein tiefer Blick in die Wissenschaft, die hinter der bahnbrechenden Formel von Caboki steckt

Wie Sie wissen, werden Materialien durch die elektrostatische Kraft gegenseitig angezogen oder abgestoßen: entgegengesetzte Ladungen ziehen sich an und gleiche Ladungen stoßen sich ab.

Um die Stärke der Anziehung zwischen den verschiedenen Materialien zu messen, ordnen sie Wissenschaftler basierend auf dem Grad der jeweiligen positiven oder negativen Ladung des Materials ein. Dieses Einordnung wird als Triboelektrische Reihe bezeichnet, wie Sie auf der rechten Seite sehen können.

Je größer der Abstand zwischen ihren relativen Positionen ist, desto stärker ist die Bindungskraft zwischen zwei beliebigen Materialien.

Wie Sie sehen können, sind menschliches Haar und Wolle auf dem positiven Teil der Skala sehr dicht beieinander. Da beide positiv geladen sind, stoßen sie sich eher ab als sie sich anziehen. Deshalb verbinden sich Haaraufbauprodukte, die auf Wolle basieren, nicht gut mit Ihren Haaren.

Und dies ist der Grund warum die Fasern, die für Caboki verwendet werden, aus Marokkanischem Gossypium Herbaceum bestehen, einer Pflanze, die nur in den trockenen Regionen von Marokko wächst.

Betrachten Sie noch einmal die triboelektrische Reihe und beachten Sie den Abstand auf der Skala zwischen der Marokkanischen Gossypium Herbaceum Faser und dem menschlichen Haar. Beachten Sie auch, dass die Gossypium Herbaceum negativ geladen ist, und dass menschliches Haar positiv geladen ist.

Das erklärt, warum die elektrostatische Bindungskraft zwischen Caboki Fasern und menschlichem Haar 200% stärker ist, als zwischen Fasern, die auf Wolle basieren und menschlichem Haar.

Wegen dem Vorteil der elektrostatischen Bindung von Caboki, wird Caboki mit Ihrem Haar besser verbunden bleiben und weniger ausfallen. Und weil diese natürlich starke Bindung die Fasern von Caboki in größerer Zahl am Haaransatz bindet, diesen verdickt und Ihr Haar voller, natürlicher und glänzender erscheinen lässt.

Die folgende Tabelle bietet eine Zusammenfassung aller Vorteile, die Caboki gegenüber gewöhnlichen Produkten zeigt:

The table summarizes the superiorities of Caboki over the rest
Caboki Gewöhnliche Haarverdichtungsprodukte
Natürlicher Look Yes Perfekter natürlicher Look No Weniger natürliches Aussehen (Färbung der Kopfhaut).
Bindung mit dem Haar YesJa. Starke Bindung zwischen Fasern und Haaren. Kein Spray ist erforderlich. No Nein. Schwache Bindung zwischen Fasern und Haaren. Sprühkleber wird empfohlen.
Frei von tierischen Inhaltsstoffen Yes Keine tierischen Inhaltsstoffe. No Hauptbestandteil aus Tierfellen gewonnen.
Frei von synthetischen Farbstoffen Yes Ja. Färbung erfolgt mittels natürlicher mineralischer Farbstoffe. No Tierfelle, die mit chemischen Bleichmitteln und synthetischen Farbstoffen verarbeitet werden.
Hypoallergen YesJa. Natürliche, auf Pflanzen basierend Materialien No Nein. Tierfelle können Juckreiz oder andere Nebenwirkungen auslösen.
Komfort Yes Ja. Natürliche Fasern bleiben an den Haarschäften hängen, nicht an der Kopfhaut. NoNein. Auf Tierfellen basierende Fasern bleiben auf der Kopfhaut anstatt an den Haaren hängen.
Haltbarkeit Yes Bessere Haltbarkeit bei Wind, Regen und Schweiß aufgrund der starken Bindungskraft zwischen Fasern und Haaren. No Geringere Haltbarkeit, wegen der schwachen Bindungskraft zwischen Fasern und Haaren.
Natürliches Produkt Yes 100% natürlich. Die Fasern werden aus Pflanzen hergestellt und die Pigmente sind mineralische Farbstoffe. NoNein. Synthetische Farb- und Konservierungsstoffe.

Jetzt bestellen

Videos | Vorher & Nachher Bilder | Bewertungen | FAQ